12. Dezember 2013

GAD-Aufsichtsrat ernennt Claus-Dieter Toben zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden

Generalbevollmächtige Martin Beyer und Steffen Jentsch werden Vorstandsmitglieder

Der Aufsichtsrat der GAD, Spezialist für Banken-IT, hat in seiner Sitzung am Donnerstag, den 11. Dezember 2013 wichtige personelle Entscheidungen getroffen.
So wurde Claus-Dieter Toben, der als Vorstandsmitglied das Ressort „Produktion“ leitet, mit sofortiger Wirkung zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden berufen. Der 58-Jährige gehört bereits seit 1983 dem Unternehmen an. Er war in leitenden Positionen in der Entwicklung, Produktion und im Verbundgeschäft – zuletzt als Bereichsleiter Vertrieb – tätig und ist seit dem 1. November 2012 GAD-Vorstandsmitglied.

Mit Wirkung zum 1. Januar 2014 hat der Aufsichtsrat auch die beiden Generalbevollmächtigten Martin Beyer (50) und Steffen Jentsch (46) in den Vorstand berufen. Bereits im Mai 2013 hatte die GAD die operative Steuerung des Unternehmens in fünf Ressortzuständigkeiten neu geordnet und damit die Vorbereitungen für eine zeitnahe Erweiterung des bislang dreiköpfigen Vorstandes getroffen. Seitdem leitete Martin Beyer das Ressort „Finanzen“ und Steffen Jentsch das Ressort „Kunde“ – zukünftig werden sie diese Ressorts als Vorstand verantworten.

„Wir freuen uns auf die noch intensivere Zusammenarbeit und begrüßen mit Herrn Beyer und Herrn Jentsch im Vorstand zwei eng mit der GAD verbundene Kollegen. In den letzten Jahren hat jeder in seinem Aufgabengebiet immer wieder neue Herausforderungen gemeistert und schwierige Aufgaben sehr erfolgreich umgesetzt“, sagt Anno Lederer, Vorstandsvorsitzender der GAD.

„Wir freuen uns auf die noch intensivere Zusammenarbeit und begrüßen mit Herrn Beyer und Herrn Jentsch im Vorstand zwei eng mit der GAD verbundene Kollegen. In den letzten Jahren hat jeder in seinem Aufgabengebiet immer wieder neue Herausforderungen gemeistert und schwierige Aufgaben sehr erfolgreich umgesetzt“, sagt Anno Lederer, Vorstandsvorsitzender der GAD.

Martin Beyer (Diplom-Betriebswirt) ist seit 1991 im Unternehmen und wurde 2006 zum Bereichsleiter Unternehmenssteuerung und -entwicklung ernannt. 2007 erhielt er Prokura. Seit Anfang Mai 2013 war er Generalbevollmächtigter der GAD und verantwortete in dieser Funktion bereits das Ressort „Finanzen“.

Steffen Jentsch (lic. oec. publ.) stieß 2005 als Leiter Key-Account Management und später Bereichsleiter Vertrieb zur GAD. 2006 erhielt er Prokura. 2007 übernahm er die Bereichsleitung für das Produkt- und Portfoliomanagement. Anfang Mai 2013 wurde er zum Generalbevollmächtigten der GAD ernannt und verantwortete bereits das Ressort „Kunde“.

Damit besteht der Vorstand der GAD eG ab dem 1. Januar 2014 aus dem Vorstandsvorsitzenden Anno Lederer (Ressort Strategie), dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Claus-Dieter Toben (Ressort Produktion) und den Vorstandsmitgliedern Martin Beyer (Ressort Finanzen), Jörg Dreinhöfer (Ressort Produkte) und Steffen Jentsch (Ressort Kunde).