Einfach, smart und mobil

Fiducia IT AG präsentiert das Banking der Zukunft

Karlsruhe, 7. Mai 2014 – Immer und überall online zu sein, ist für viele Bankkunden heute eine Selbstverständlichkeit. Smartphones und Tablets verändern das Kundenverhalten und die Anforderungen an zeitgemäßes Banking. Die gesellschaftlichen Trends „Konnektivität“ und „Mobilität“ prägen auch zahlreiche Innovationen, die die Fiducia auf der IT- und Bankfachmesse COM14 präsentiert. Mehr als 4.000 Vorstände und IT-Entscheider von rund 700 Volksbanken und Raiffeisenbanken können sich dort vom 5. bis 8. Mai über Produkte, Dienstleistungen und Trends informieren. Erstmals findet die Messe am Unternehmensstandort Karlsruhe statt.

Geldabheben ganz ohne Karte

„Wir haben den Anspruch, unseren Kunden Lösungen am Puls der Zeit anzubieten und stets einen Schritt weiter zu denken“, erläutert Klaus-Peter Bruns, Vorsitzender des Vorstands der Fiducia IT AG. Das gilt auch für die Möglichkeiten, die Smartphones bieten: Bankkunden können in Zukunft ihre Karte getrost zu Hause lassen. Denn mit der Fiducia-Lösung „VR-mobileCash“ können sie mit dem Smartphone am Automaten Geld abheben. Die Registrierung dafür erfolgt schnell und einfach über das Online-Banking. Bereits ab Herbst testen die ersten Pilotbanken die mobile Auszahlung.

Social Media verbessert die Zusammenarbeit

Im so genannten „Raum Perspektiven“ gibt die Fiducia auf der Messe Einblick in ihr Innovationsmanagement und präsentiert Exponate mit visionärem Charakter. „Wir möchten unseren Kunden einen Blick über die Schulter ermöglichen“, erläutert Klaus-Peter Bruns. „Die Projekte, die hier zu sehen sind, befinden sich zum Teil noch in einem ersten Ideenstadium.“ Erstmals zeigt die Fiducia, wie Social Media in den Bankarbeitsplatz integriert werden kann. Der Gedanke dahinter: Funktionen, die aus dem Web 2.0 bekannt sind, verbessern und beschleunigen Arbeitsprozesse. Dank Chat können Bankmitarbeiter beispielsweise ihr Wissen austauschen und so optimal im Team zusammenarbeiten.

Tablet und App erobern den Bankalltag

Dass Innovationen aus dem „Raum Perspektiven“ mehr sind als reine „Ideengespinste“, belegt das Beispiel „agree touch: Impulse“: Die Fiducia hat die Beratungs-App für das Tablet auf der Messe im vergangenen Jahr vorgestellt. Sie ermöglicht einen innovativen Einstieg in ein Beratungsgespräch. Kunde und Bankmitarbeiter können mithilfe der App gemeinsam den persönlichen Bedarf ermitteln. Das Beratungsgespräch wird dadurch emotional und persönlich, komplexe Sachverhalte werden anschaulich und verständlich dargestellt. Inzwischen ist die Pilotphase erfolgreich verlaufen und die Messe-Innovation aus dem letzten Jahr steht heute kurz vor dem Breiteneinsatz. Bereits ab Juni setzen die ersten Volksbanken und Raiffeisenbanken das Tool in ihrem Arbeitsalltag ein.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.fiducia.de.

Regine Liebl-Schibinger
Fiducia IT AG
Tel.: +49 721 4004-2488
Fax: +49 721 4004-1656
regine.liebl-schibinger@fiducia.de

Geldabheben ganz ohne Karte

Download

Geldabheben ganz ohne Karte

Download