Im Praktikum lernen Sie bei uns ganz schön viel. Kaffee kochen allerdings nicht.

Praktika sind eine hervorragende Möglichkeit, ein Unternehmen und seine Arbeitsbereiche „live“ kennenzulernen: intensiv, aber erst einmal unverbindlich, unmittelbar in Prozesse eingebunden und doch nur auf Zeit. Hochschulpraktika geben Studierenden die Möglichkeit, in die Praxis und damit in ein Unternehmen ihrer Wahl „hineinzuschnuppern“, es dabei kennenzulernen und gleichzeitig ihr Engagement unter Beweis zu stellen.

Die Fiducia & GAD bietet regelmäßig Praktika und Abschlussarbeiten in allen Fachbereichen an. Bei allen Praktika legen wir Wert darauf, die Praktikanten nach Möglichkeit in den Arbeitsprozess einzubeziehen: Zuschauen ist gut, aktive Teilnahme ist besser!

Also: Willkommen zum Berufspraktikum bei einem der größten IT-Dienstleister Deutschlands. Die Möglichkeiten bei uns sind vielfältig.

Zu unseren offenen Praktikumsplätzen geht es hier.

Viele Praktika werden bei uns auch über Initiativbewerbungen vergeben, also ohne dass eine konkrete Stelle ausgeschrieben ist. Sie möchten an mehr Infos? Gerne beraten wir Sie nach nach Ihrer Initiativbewerbung persönlich zu möglichen Themenschwerpunkten und Abschlussarbeiten. Sprechen Sie uns an.  

Für Studenten

Initiativbewerbung

Viele Praktika und Werkstudententätigkeiten werden bei uns auch über Initiativbewerbungen vergeben, also ohne dass eine konkrete Stelle ausgeschrieben ist. Sie möchten an mehr Infos? Gerne beraten wir Sie persönlich zu möglichen Themenschwerpunkten und Abschlussarbeiten. Sprechen Sie uns an.

Abschlussarbeiten

Wir arbeiten als Innovator an der Zukunft des IT-Banking. Daraus ergeben sich – nicht nur bei der Entwicklung und Programmierung von Anwendungen – zahlreiche spannende Fragestellungen, die sich optimal als Abschlussthema eines Studiums eignen.

Solchen Projekten stehen wir sehr offen gegenüber, denn auch für uns ergibt sich daraus ein Erkenntnisgewinn. Wer sich für eine Abschlussarbeit zu einem Thema aus dem Bereich der Fiducia & GAD interessiert: Bitte einfach bewerben.

Im Optimalfall stoßen Sie bereits während eines Praktikums bei uns auf „Ihr“ Thema und reichen die Unterlagen gleich persönlich ein.

Wir haben bereits als Themengeber sowie fachlicher Berater eine Reihe von Abschlussarbeiten begleitet. Hier als Beispiel und mögliche Anregung die Titel einiger Abschlussarbeiten aus den vergangenen Jahren, die in und mit unserem Unternehmen erfolgreich realisiert wurden:

  • Projektmanagement im Rechenzentrum im Spannungsfeld Auftraggeber-Aufsichtsrecht am Beispiel einer Spezialprogrammierung für eine Bank
  • Corporate Entrepreneurship Benchmarking für einen IT-Dienstleister im Bankensektor
  • Kundenpotentiale im Online-Banking: Analyse, Optimierung und Entwicklung von Handlungsempfehlungen im Bereich Internet-Banking
  • Social Software in der Fiducia IT AG
  • Unterstützung der Fehlersuche in Cobol-Programmen durch statistische Analyse
  • Effiziente Netzwerkadressverwaltung und Erkennung von nichtdokumentierten sicherheitsrelevanten Veränderungen im RZ-Betrieb
Kooperationen

Münster und Karlsruhe  sind nicht nur unsere Standorte, sondern auch Hochschulstandorte – sie gehören jeweils zu den größten in Deutschland. Der Schulterschluss zwischen Theorie und Praxis durch die Förderung einer guten, möglichst engen, themen- und zielorientierten Zusammenarbeit ist uns ein großes Anliegen. Aus diesen Kooperationen ergeben sich Vorteile für alle Beteiligten: für die jeweilige Hochschule, die in direkten Kontakt mit innovativen Praxislösungen kommt und ihren Studenten attraktive Lernangebote bieten kann; für die Studierenden durch eine Vielzahl von Möglichkeiten, praktische Erfahrung zu sammeln; und für die Fiducia & GAD durch Rückkopplung mit aktuellen Ideen, Theorien und Ansätzen.

Kooperationen bestehen beispielsweise mit dem Fachbereich Wirtschaftsinformatik der Fachhochschule Münster und der Hochschule Karlsruhe. Nicht von ungefähr begannen zahlreiche jetzige Mitarbeiter ihre schulisch-fachliche Laufbahn hier: Die Themen des Fachbereichs Wirtschaftsinformatik decken sich zu einem guten Teil mit denen der Fiducia & GAD.

Auch zur Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster sowie zum KIT in Karslruhe bestehen sehr gute Kontakte, vor allem zu ERCIS (European Research Center for Information Systems), einem internationalen Netzwerk von IT-Wissenschaftlern. Der Fachbereich Wirtschaftsinformatik fungiert als Zentrale der Forschungsinitiative, die sich durch ihre Praxisorientierung auszeichnet.

Fachhochschule und Universität Münster sind jedoch nur Beispiele für zahlreiche Kooperationsprojekte, aus denen sich Angebote an Studierende ergeben. Für weitere Projekte dieser Art sind wir stets offen.

So fördern wir in Karlsruhe in Kooperation mit der Hochschule das Deutschlandstipendium und bieten Stipendiatinnen und Stipendiaten die Möglichkeit, die Fiducia & GAD IT AG kennenzulernen und sich im Rahmen von Praktika, Werkstudententätigkeiten oder  Abschlussarbeiten einzubringen.

 

Für Schüler

Möchten Sie einmal für eine Woche in ein IT-Unternehmen hineinschnuppern und miterleben, was in dieser Arbeitswelt und in der Technologie alles passiert? Dann sind Sie bei einem Schülerpraktikum in der Fiducia & GAD genau richtig.